Category Archives: VW

Golf 5 Carhifi

Golf 5 Carhifi – Der Volkswagen ist ein Klassiker in unserer Einbauwerkstatt. Bei diesem Fahrzeug haben die originalen Systeme gegen ein Dreiwege-System von Audio System ausgetauscht und mit einem 4 Kanal Verstärker betrieben. Der Audio System Subwoofer wird von einer Zweikanal Endstufe, welche Mono gebrückt wurde angesteuert. Beide Verstärker sind auf einer massiv verankerten Halteplatte montiert und somit rutschsicher befestigt. Die zusätzliche Stromversorgung der HiFi Anlage im Golf V übernimmt eine SVR 1500P Batterie, welche durch die originale Lichtmaschine geladen wird und im kompletten Bordnetz die Spannung puffert und stabilisiert.
zu den Bildern


VW Käfer

Volkswagen Käfer Musikanlage – In dem Klassiker aus dem Jahre 1969, bauten wir im Jahr 2007 für den deutschen Morel und Sinfoni Vertrieb um ihn auf diversen Messen und Shows zu präsentieren, ein Soundsystem der Extraklasse. Der Morel Supremo Tief-Mitteltöner wurde in eigens gefertigte Fußraumpanelen verbaut. Die Morel Piccolo Hochtöner mit den angefertigten Mundorf Weichen wurden in Wagenfarbe lackierte GFK Gehäuse gesetzt und in den Spiegeldreiecken montiert um eine optimale Bühnenabbildung und Räumlichkeit zu erzielen. Das Frontsystem wird von zwei Sinfoni 45.2 Endstufen teilaktiv betrieben. Als Subwoofer haben wir einen Morel Elate 9 im kleinen wirkungsgradstarken Bassrefelexgehäuse hinter der Rücksitzbank verbaut und mit einer gebrückten Sinfoni 45.2 betrieben. Als Steuergerät dient ein Nakamichi CD 700 MK II, welches über einen Sinfoni Phaser Pro läuft. Zur Strompufferung dienen und Kinetik Audio Batterien. Klanglich ein „OHRENSCHMAUS“!!!
zu den Bildern


VW Polo 6N

VW Polo 6N ShoweinbauVW Polo 6n – Nicht der Wolf im Schafspelz, sondern die Schlange im Polo wurde bei diesem Fahrzeug umgesetzt. Mit drei Hertz HX300 Subwoofern und einer U-Dimension Monoendstufe wurde der Bassbereich abgedeckt. Wir verbauten Systeme von Focal und eine passende Vierkanal-Endstufe von U-Dimension. Das ganze Fahrzeug wurde im Innenraum mit Alcantara, Leder, sowie Schlangenlederimitat bezogen. zu den Bildern


VW US Jetta

VW US Jetta – Beim diesem amerikanischen Jetta (Bora) wurde alles modifiziert. Der Kunde hatte auf den Fondsitzplätzen anstatt einer Rückbank zwei Einzelsitze verbaut. Es wurden ein Airridefahrwerk und viele besondere Gimmiks realisiert. Das Subwooferabteil wird von zwei JL Audio 12W7 und einer GZPA 2.3000D beherrscht. Wir fertigten spezielle Systemaufnahmen um den Hoch- und Mitteltonbereich des Focal KRX3 auf dem Armaturenbrett zu positionieren. Im Kofferuam wurden Endstufen von Alpine mit GFK in Szene gesetzt und das ganze mit Alcantara eingefasst.  Für HT/MIDs verbauten wir versteckt eine Sinfoni 90.2 Endstufe. Das ganze Konzept wurde auf eine klangliche wie auch multimediale Nutzbarkeit mit dem Showfaktor aufgebaut. zu den Bildern


VW T4

VW T4 – Der Volkswagen T4 ist normal ein Transporter, dieser gelbe Kandidat transportiert auch, nur eine etwas andere Fracht. Acht 30cm Subwoofer von Coustic in einem halbhohen geschlossenen Gehäuse an vier Coustic Mono-Endstufen sorgen für ordentlich Dampf. Insgesamt 16 Hochtöner, sowie 16 Tiefmitteltöner wurden im ganzen Fahrzeug verbaut. Der Kunde wollte mit günstigen Komponenten das maximalste an Lautstärke erreichen. Dieser T4 beweist das es machbar ist. zu den Bildern


VW Lupo

VW Lupo – Kleinstwagen mit viel drin. Der Lupo wurde von seinem Besitzer ordentlich aufbereitet, nun ist von dem einst biederen Hausfrauenfahrzeug nichts mehr übrig. Die HiFi Anlage wurden mit Komponenten von Morel, Ground Zero, Hertz usw. ausgebaut. Der Kunde übernahm den GFK Ausbau unter unserer Anleitung selbst. Wir unterstützten ihn mit unserem Wissen und standen mit Rat und Tat zur Seite. zu den Bildern


VW Golf 6

VW Golf 6 Carhifi - Bei Dynaudio System Subwoofer nachrüstenVW Golf 6 Carhifi mit original Dynaudio Soundsystem – Die 35 Jahre Edition des Golf GTI besitzt fast alles was das Herz begehrt, bis auf einen vernünftigen Klang und den richtigen BASS-Anteil. Wir pimpten das Dynaudiosystem mit einer Fahrzeugdämmung auf und verbauten zusätzlich einen Kove X 15 Subwoofer im angefertigten Bassreflexgehäuse, für ordentlichen Tiefbass. Der Subwoofer wird an einer Audio System X 300.2 Endstufe betrieben und die Anbindung der VW RNS 510 Navigation erfolgt über einen High-Low Konverter. Die Stromversorgung wird von einer SVR 1500 P Batterie, welche wir zusätzlich verbauten übernommen, somit wird die Bordelektronik entlastet und die Spannung gepuffert. zu den Bildern


VW Golf 5

VW Golf 5 – Im Golf wurde das serienmäßige 3-Wege Frontsystem durch ein von uns angepasstes System mit großer HT-Karlotte ersetzt. Das Fahrzeug wurde vollgedämmt und störende Nebengeräusche beseitigt. Als Steuereinheit dient ein Clarion Cz702e welches über einen DSP verfügt, somit kann der Klang den Fahrzeugeigenschaften angepasst werden. Es wurden Endstufen von Ampire verbaut, sowie ein Subwoofer von Digital Designs. zu den Bildern


VW Golf 4

VW Golf 4 – Nur etwas besseren Klang zu haben war die Anforderung bei dieser Anlage, da ein begrenzter Budgetrahmen gegeben war, wurde eine 4 Kanalendstufe mit einem kleinen Subwoofer und Frontsystem in der Reserveradmulde verbaut. Das Subwoofergehäuse wurde durch einen Plug and Play Stecker angeschlossen, somit kann man bei Bedarf den Subwoofer schnell entnehmen. zu den Bildern



VW Golf 3

VW Golf 3 – Egal ob Rock, Pop, Metal, Techno oder Hip Hop… Beim Golf 3 haben wir Leistung im Überfluß. Es wurden insgesamt vier Kove KC61 + KST in den Türen verbaut, diese werden von einer Kove K4 600 betrieben. Im Kofferaum wurden zwei Kove X12 D Subwoofer im von uns angefertigten Bassreflexgehäuse verbaut. Die beiden Subwoofer werden durch eine Kove K1 1500 betrieben. Das ganze Fahrzeug wurde bis ins letzte Teil gedämmt und zusätzlich eine Batterie von SVR, sowie die Starterbatterie durch eine SVR ersetzt. Das Steuergerät ist ein Clarion CZ 703 E, welches über einen integrierten digitalen Soundprozessor verfügt, somit kann die Anlage dem Fahrzeug und Hörgeschmack angepaßt werden. zu den Bildern


VW Amarok

VW Amarok – Der Amarok ist ein Lastenesel. Diese Eigeschaft sollte durch die Aufwertung der HiFi-Anlage nicht beeinflusst werden. Das orinale Soundsystem wurde durch eine zusätzlich verbaute Zapco DC 650.6 Reference mit integriertem DSP aufgewertet um jeder kommenden Erweiterung standzuhalten. Wir nutzen zur Einspeisung der OEM Headunit die SymbiLink Kabel. Desweiteren verbauten wir eine kleine Pufferbatterie von Stinger und dämmten das ganze Fahrzeug. Das orginale Frontsystem wurde vollaktiv angesteuert und zwei Kanäle für den zukünftigen Subwoofer vorgesehen.  Das HiFi System kann  nun individuell jeglichen Gegebenheiten über den Labtop angepasst werden. zu den Bildern


VW Golf 4 JL Audio Showcar

VW Golf 4 JL Audio Showcar – „Einmal ALLES NEU bitte…“ Das war die Devise des Besitzers des Golf 4. Es wurde ein Airridefahrwerk verbaut, sowie ein überarbeiteter Turbo-Motor und Flügeltüren. Desweiteren wurde die ganze Innenausstattung neu angefertigt und die Musikanlage mit den feinsten Komponenten von Morel und JL Audio bestückt. Wir haben den kompletten Kofferaum mit GFK neu aufgebaut. Jegliche Teile wurden mit Leder und Alcantara bezogen und einige sogar gepinstriped. Die Aussenhaut des Volkswagens wurde zweifarbig lackiert und mit einem Pinstripe versehen. Nichts ist mehr wie es mal war.. So sollte es sein! Ein absoluter Hinkucker und Gewinner von unzählichen Pokalen auf diversen Autoshows. zu den Bildern