Tag Archives: digital designs

VW Golf 5

VW Golf 5 – Im Golf wurde das serienmäßige 3-Wege Frontsystem durch ein von uns angepasstes System mit großer HT-Karlotte ersetzt. Das Fahrzeug wurde vollgedämmt und störende Nebengeräusche beseitigt. Als Steuereinheit dient ein Clarion Cz702e welches über einen DSP verfügt, somit kann der Klang den Fahrzeugeigenschaften angepasst werden. Es wurden Endstufen von Ampire verbaut, sowie ein Subwoofer von Digital Designs. zu den Bildern

Toyota Hilux

Toyota Hilux Carhifi mit Subwoofer – Beim umgebauten Toyota Hilux sollte nicht nur die Optik, sondern auch die Musik verbessert werden und das auf höchstem Niveau, ohne Platz im Fahrgastraum in Anspruch zu nehmen. Das Fahrzeug wurde Vollgedämmt und eine zusätzliche Batterie unter der Rückbank verbaut. Wir fertigten ein Gehäuse mit drei 25cm Ampire Flat Subwoofern, die passgenau hinter der Rücksitzbank untergebracht werden konnten. Angetrieben von einer Digital Designs Mini Endstufe mit 1200 Watt RMS, sorgen die Subwoofer für den gewünschten Druck. In den Türen würden Focal KRX2 Systeme verbaut und mit einer Alpine Digital Endstufe betrieben. Als Headunit verwendeten wir ein Pioneer Avic mit Navigation. Nach der Fertigstellung wurde das komplette Interior mit Leder und Alcantara bezogen. zu den Bildern

Opel Vetra C Caravan 2

Opel Vetra C Caravan 2 – Lautstärkepegel ohne Einschränkung der Ladefläche war hier gefordert. Deshalb verbauten wir beim Caravan einen 38cm DD 2515 an einer Kove K1-1500 mit einer ordentlichen Helix und Stinger Strompufferung. Das ganze Fahrzeug wurde gedämmt, vorallem das Dach, da es ohne Dämmung zu extremen Nebengeräuschen kommen würde. zu den Bildern