Tag Archives: fiberglas

VW US Jetta

VW US Jetta – Beim diesem amerikanischen Jetta (Bora) wurde alles modifiziert. Der Kunde hatte auf den Fondsitzplätzen anstatt einer Rückbank zwei Einzelsitze verbaut. Es wurden ein Airridefahrwerk und viele besondere Gimmiks realisiert. Das Subwooferabteil wird von zwei JL Audio 12W7 und einer GZPA 2.3000D beherrscht. Wir fertigten spezielle Systemaufnahmen um den Hoch- und Mitteltonbereich des Focal KRX3 auf dem Armaturenbrett zu positionieren. Im Kofferuam wurden Endstufen von Alpine mit GFK in Szene gesetzt und das ganze mit Alcantara eingefasst.  Für HT/MIDs verbauten wir versteckt eine Sinfoni 90.2 Endstufe. Das ganze Konzept wurde auf eine klangliche wie auch multimediale Nutzbarkeit mit dem Showfaktor aufgebaut. zu den Bildern

Toyota Yaris

Toyota Yaris – Im Jahr 2005 begannen wir den Yaris umzubauen. Kompromisslos sollte er werden, da er als offizielles Demofahrzeug von JL Audio auf der Car & Sound Messe 2006 in Sinsheim präsentiert werden sollte. Es wurden drei JL 12W3v3 in einem auf GFK gefertigten skulpturartigen Gehäuse verbaut. Diese wurden über drei JL 1400e betrieben. Front- und Hecksystem sind ebenfalls von JL Audio und werden über zwei JL 300/2 versorgt, welche unter Sicherheitsglas im Fußraum des Fahrzeuges verbaut wurden. Das Fahrzeug ist bis in den letzten Winkel gedämmt und dadurch relativ resonanzarm. Jegliche Teile sind Sonderanfertigungen oder Einzelstücke, da es für den Yaris zu diesem Zeitpunkt keine Teile im Tuningsektor gab. zu den Bildern

Opel Astra G OPC

Opel Astra HiFi Anlage – Tiefbass bis zum Umfallen wurde im Astra OPC umgesetzt! Die ganze CarHiFi Anlage wurde in GFK und MPX gefertigt und mit Leder und Alcantara bezogen. Als Systemkomponenten verwendeten wir eine MTX 92001 Subwooferendstufe mit fast 4000 Watt RMS und einen MTX 9515-44 Subwoofer in einem eigens gefertigten Bassreflexgehäuse. Als Frontsystem wurde ein Morel Hybrid 6 Ovation II verbaut und als Hecksystem ein Morel Integra Ovation 5 an einer MTX 4 Kanal Endstufe. Als Steuereinheit dient ein Eclipse Radio mit DSP )digitalem Soundprozessor) und 8V Cinchausgängen, für mehr Performance und Kontrolle. Für den Strom und die Pufferung, der ganzen Anlage wurden drei Hawker SBS  Batterien verbaut. Nun sind die Bässe so abgrundtief schwarz wie auch das Äußere des Fahrzeugs. Perfekte Hip-Hop Abstimmung mit guten Klangeigenschaften! zu den Bildern